Brigitte Bussenius „Wandernde Pflanzen: Natur im Wandel, eingewanderte Nutz-, Nahrungs- und Heilpflanzen“  
Mittwoch, 13. Juli 2022, 18:30 - 20:30
Aufrufe : 58 
Kleine Galerie Torgau

„Wildkräuter, eingewanderte Nutz-, Nahrungs- und Heilpflanzen“ – Kräutervortrag von Brigitte Bussenius
 
Mensch und Natur sind in ständiger Bewegung. Über vielerlei verschiedene Wege haben Pflanzenarten so die Möglichkeit, ihren ursprünglichen Lebensraum zu verlassen, sich an anderen Orten der Erde anzusiedeln und sich dort fortzupflanzen. Kräuterpflanzen, auf die das im Speziellen zutrifft, werden in der Fachsprache „Neophyten“ genannt. Über sie wird Brigitte Bussenius in ihrem neuen Kräutervortrag referieren.
Zunächst gibt Brigitte Bussenius Auskunft über den Ursprung der Neophyten. Besonderes Augenmerk wird dabei darauf gelegt, dass die in unsere Regionen vorgedrungen Kräuterpflanzen keine schädlichen Pflanzen darstellen, sondern als Erweiterung der heimischen Pflanzenwelt zu verstehen sind. Im Anschluss sind Aussehen, Fundort und Wirkungsweisen der Neophyten Thema des Kräutervortrages. Anhand von vielfältigem Anschauungsmaterial wird ein Einblick in die Nutzungsweise der Neophyten gegeben. So können sie beispielsweise dazu dienen, die eigene Hausapotheke zu erweitern, um unterschiedliche Beschwerden effektiv zu lindern. Sie können darüber hinaus auch traditionelle Mahlzeiten mit spannenden Geschmacksrichtungen verfeinern und neue Gerichte entstehen lassen.
Am 13. Juli beginnt der Kräutervortrag um 18:30 Uhr im Hof der Kleinen Galerie Torgau, Pfarrstraße 3. Der Eintritt beträgt 8 Euro, für Mitglieder des Torgauer Kunst- und Kulturvereins 4 Euro. Wir bitten um eine Voranmeldung telefonisch unter (03421) 713583 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!torgau.de.

Brigitte Bussenius Portrait

Text: René Kanzler
Fotos: privat

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.