Kleiner Kunsthandwerkermarkt Anfang Oktober 2021

Der für Samstag, den 29.5.2021, in der Zeit von 13 bis 18 Uhr, wird im Hof des Freihauses, Pfarrstraße 3, geplante Kunsthandwerkermarkt muss aufgrund der aktuellen Situation erneut verschoben werden.
Neuer Termin ist im Rahmen von "Torgau Leuchtet" am ersten Oktoberwochenende
Die Aktion war schon für den April im Rahmen der europäischen Kunsthandwerkertage geplant, musste jedoch aufgrund einer Verordnung ausfallen.

plakat verein kunsthandwerkertage 2021



Wir öffnen natürlich unsere Ausstellung, und planen mit unseren Arbeitsgruppen und befreundeten Künstlern einen offenen Kunsthof.

Derzeit geplante Veranstaltungen im kurfürstlichen Freihaus, Pfarrstraße 3, in Torgau.

 
Beginn: 13:00 Uhr 
Ende: 18:00 Uhr 
Haus
Ausstellung 
 
Dauerausstellung
  • Johann Kentmann
  • Samuel Hahnemann
 Hof  Vorführung Raku-Brand und Keramikstand
Besucher können vorgefertigte Teeschalen glasieren
Anschließend Brand im Raku-Ofen
Die glasierten Schalen können im Anschluss mit nach Hause genommen werden.
Carmen Forke
Naturkosmetik und Tee, Klostermedizin Jens Redmann
Vorführung Arbeit mit Yton Gisela Bischoff
Vergoldung am Objekt (Polimentvergoldung einer Platte im spätgotischen Stil) Sandra Theile
Malen an der Staffelei Anke Jahn
Vorführung Klöppeln und Verkaufsstand mit Klöppelarbeiten, Stoffpuppen und Filzarbeiten Edelgard Sängerlaub
Kerzenstand Anke Hoffmann (Kerzenscheune Mahitzschen)
Schmiedewerkstatt, Objektgestaltung, Holzkunst Mirko Theodor und weitere Künstler
Vorführung Klöppeln und Verkaufsstand mit Klöppelarbeiten, Stoffpuppen und Filzarbeiten Christina Holzmüller
Papierarbeiten in Form von Laternen, Schalen, Lampen u. v. a. m. Birgit Mehle
Kräuterpflanzen und Informationsstand Landschaftspflegeverband Torgau-Oschatz e. V.
Präsentation Torgauer Renaissancetänzer Steffen Rolle
Feuerschale und Musik